22places Jenny & Sebastian Ritter: Einfach fotografieren mit Jenny & Basti: So macht fotografieren lernen Spaß. Von den Machern von 22places

 

Taschenbuch, 28,00 Euro, 20. Februar 2021, 248 Seiten, Humboldt, ISBN 978-3842655287

Fotoratgeber habe ich schon viele gelesen und rezensiert. Umso gespannter war ich, wie Jenny und Basti von 22places bzw. #kameraliebe das Thema angehen würden. Ich folge den beiden schon länger auf Facebook. Dort erfolgte auch ihre Ankündigung des Buches. Umso mehr freute es mich, als Basti mich zum Veröffentlichungstermin kontaktierte, ob ich „Einfach fotografieren“ rezensieren möchte. Und da ich selbst Autorin bzw. Fotografin bin, war ich natürlich neugierig, ob ich noch etwas Neues dazulernen würde.

Beim ersten Durchblättern dachte ich, ok – inhaltlich kein großer Unterschied zu anderen Büchern dieser Art. Dann begann ich zu lesen. Vor allem bei der Technik entdeckte ich die entscheidenden Details. Kurz, knapp, das Nötigste, einfach mit den Basics erklärt. Das gilt auch für die Bildgestaltung. Alles Wichtige wird zwar erwähnt, aber nicht ewig ausgebreitet. Schön sind auch die Beispielsbilder zur Veranschaulichung von potentiellen Fehlern und Fallstricken. Da helfen natürlich die vielen Reisen der beiden, das macht die Erläuterungen noch anschaulicher, abwechslungsreicher und kurzweiliger. Insgesamt gefällt mir das Buch also sehr gut, ich kann es vor allem Einsteigern empfehlen.

VG Wort

Kommentar schreiben

Kommentare: 0